Ein neues ERP-System

Man mag es auf den ersten Blick nicht sofort sehen können, aber von innen hat sich bei uns in den letzten Monaten viel verändert. Wie viele andere Unternehmen auch, verwenden wir ein ERP-System (Enterprise Resource Planning). Alle Arten von Geschäftsprozessen werden in diesem System auf dem neuesten Stand gehalten, wie zum Beispiel Bestellungen, Produktinformationen und Buchhaltung.

Die Einführung unseres letzten ERP-Systems fand 2003 statt, und dieses System ist gewissermaßen mit uns gewachsen. Aber 2022 war es an der Zeit für einen neuen Schritt Richtung Zukunft, ab sofort nutzen wir also ein neues ERP-Paket von Wolters Kluwer. Die Kunden werden das neue Layout unserer Dokumente und Korrespondenz schon längst bemerkt haben, aber unser Service bleibt selbstverständlich unverändert.

ERP-Systeme sind so umfassend, dass viele unserer Kollegen Tag für Tag damit arbeiten. Sie können sich also vorstellen, dass eine solche Umstellung in unserem Unternehmen ziemlich gravierend ist! Nach den erforderlichen Schulungen konnten wir aber feststellen, dass das neue System viele Vorteile für alle bietet. Die Prozesse der verschiedenen Abteilungen laufen besser zusammen, so dass wir noch kundenorientierter und effizienter arbeiten können.

De Groene Sector 2023

Mit seinen mehr als 14.000 Besuchern ist "De Groene Sector" die Wissens- und Netzwerkveranstaltung für die grüne Branche in den Niederlanden. Auch dieses Jahr haben wir uns wieder in der Evenementenhal in Hardenberg eingefunden, um neue und langjährige Kunden zu treffen.

Weiterlesen

Ein neues Gebäude

Im Januar wurde der erste Spatenstich durchgeführt, und jetzt ist es endlich soweit: Wir sind an einen neuen Standort nach Roosendaal umgezogen. In den vergangenen Monaten haben alle Bauunternehmer sowie unser Team hart gearbeitet, um diesen Traum zu verwirklichen. Ab sofort sind alle Abteilungen unter einem Dach vereint, um auf bestmögliche Weise zusammenzuarbeiten und eine nachhaltige Zukunft aufzubauen.

Weiterlesen